Logo

IMG_2365.jpg
IMG_2361.jpg
IMG_0146.jpg

 Schweizermeisterschaften 10m in Bern

Am Wochenende vom 3./4. März 2018 haben sich die Athletinnen und Athleten am Zielwettkampf der 10m Saison wie folgt beteiligt:

 

Fabio Wyrsch hat sich mit guten 618.5 Punkten aus der Qualifikation (2. Rang) für das Endfinale der Junioren U19-U21 qualifiziert. Dort gelang der Start nicht optimal, doch konnte er sich mit dem Verlauf des Finals steigern. Valentin Henchoz war sein stärkster Widersacher um das Podest, doch Fabio konnte geschickt den dritten Rang halten und hat seine Bronze-Medaille verdient.

Mit Flavio Indergand hat sich der zweite Junior U19-U21 der Schiesssportschule Zentralschweiz mit einer Qualifikation von 602.5 Punkten im 6. Rang für das Finale qualifiziert. Flavio durfte das Finalschiessen im 5. Rang mit einem SSV-Diplom beenden.

Julia Oberholzer, welche erstmals für den LSO Zentralschweiz an den Start ging, gelang die Qualifikation mit 617.2 Punkten erwartungsgemäss und wurde im 6. Rang klassiert. Im abschliessenden Final ergab sich bald einmal ein Kopf-an-Kopf Rennen mit Lisa Suremann vom LSO Filzbach. Nach 18 Schüssen lagen beide nur mit der geringsten Differenz von einem Zehntel-Punkt auseinander. Schlussendlich gewann Lisa das Duell mit einem Vorsprung von 0.5 Punkte und Julia Oberholzer wurde Vize-Meisterin mit dem Gewinn der Silbermedaille.

Für Helena Epp (Rang 17) und Nina Stadler (Rang 20) reichte es für eine Platzierung im ersten Drittel. Die Finalqualifikation lag aber ausser Reichweite.

Silas Stadler erreichte den 27. Rang in der Kategorie U17 Jugendliche von 60 Starts.

Sandra Arnold - die jüngste im Team Zentralschweiz - erreichte mit 198.6 Punkten im 20 schüssigen Programm eine sehr gute Leistung und erreichte damit das drittbeste Resultat dieser Altersstufe. Da das Bestresultat aber von einem nicht-Schweizerbürger erzielt wurde, klassierte sich Sandra im 2. Rang und gewann die Silbermedaille der jüngsten Kategorie.

Gratulation an alle Teilnehmer von der Schiesssportschule und Labelstandort Zentralschweiz. Wir sind sehr stolz auf euch.